Wir halten Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten rund um das Steuerwesen.

 

Gemeinnützigkeit eines Vereins zur Förderung des IPSC-Schießens (Sat, 15 Dec 2018)
Ein Verein, dessen Zweck in der Förderung des Schießsportes, insbesondere des IPSC-Schießens besteht, erfüllt nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) die satzungsmäßigen Anforderungen an die Feststellung der Gemeinnützigkeit.
>> Mehr lesen

Keine Verlustabzugsbeschränkung im Rahmen einer endgültigen Abwicklungsbesteuerung (Sat, 15 Dec 2018)
Das Finanzgericht (FG) Düsseldorf hat entschieden, dass nach Abschluss eines Insolvenzverfahrens sog. Zwischenveranlagungen aufzuheben sind und eine Verrechnung von Gewinnen und Verlusten des gesamten Liquidationszeitraumes ohne Berücksichtigung der Verlustverrechnungsbeschränkung nach der sog. Mindestbesteuerung zu erfolgen hat.
>> Mehr lesen

Aufwendungen für "Herrenabende" gemischt veranlasst (Tue, 11 Dec 2018)
Das Finanzgericht (FG) Düsseldorf hat im zweiten Rechtsgang entschieden, dass Aufwendungen für die Ausrichtung sog. &quotHerrenabende" wegen einer privaten Mitveranlassung nur hälftig als Betriebsausgaben abgezogen werden können.
>> Mehr lesen

Gemeinde als Unternehmerin? (Fri, 07 Dec 2018)
Ob einer Kommune Unternehmereigenschaft mit Vorsteuerabzug zugesprochen wird, hängt ganz von den Umständen der Betätigung im Einzelfall ab, entschied das Finanzgericht Baden-Württemberg.
>> Mehr lesen

Tätigkeitsvergütung eines Insolvenzverwalters ist keine außergewöhnliche Belastung (Wed, 05 Dec 2018)
Das Finanzgericht (FG) Münster hat entschieden, dass die zugunsten des Insolvenzverwalters festgesetzte Tätigkeitsvergütung beim Insolvenzschuldner nicht zu einer außergewöhnlichen Belastung führt.
>> Mehr lesen

Hinweis: Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität der gemachten Angaben auf der Seite "Aktuelles" kann keine Garantie übernommen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jörg Nissen Steuerberater